Wettbewerb  |  Programm

Hier findest Du ab Ende 2020 alle Filme, die wir für den Wettbewerb am 31. Januar 2021 auswählen werden. Außerdem gibt es hier dann einen Ablaufplan, der die Programmpunkte des Wettbewerbs zusammenfasst.


Neuer Sonderpreis gegen Rassismus

Nach den schrecklichen Mordanschlägen im Februar sehen wir uns als Hanauer Festival in der Pflicht, ein Zeichen für Toleranz und gelebtes Miteinander zu setzen – und so wollen wir ab dem nächsten Wettbewerb in einem Sonderprogramm Filme präsentieren und auszeichnen, die sich mit Themen wie Rassismus und Ausgrenzung befassen oder Aspekte kultureller Vielfalt beleuchten – gefördert vom Bundesprogramm „Demokratie leben!“ und der Stadt Hanau. Eine eigenständige Jury unter Vorsitz des Hanauer Oberbürgermeisters Claus Kaminsky wird beim Wettbewerb einen der eingereichten Filme mit einem Preisgeld von 1.000 Euro auszeichnen. Wir sind gespannt auf Eure Einreichungen!