Über uns  |  Sponsoren

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Sponsoren, ohne die wir das Festival finanziell niemals stemmen könnten! Um mehr über die Unterstützer zu erfahren, bitte einfach auf die Logos klicken, die verlinkt mit den jeweiligen Webseiten sind...

EVONIK ist als kreativer Industriekonzern eines der führenden Unternehmen der Spezialchemie. Die Firma fördert den Nachwuchs nicht nur mit zahlreichen guten Ausbildungsplätzen – sie möchte auch jungen Kreativen die Chance geben, sich selbst zu verwirklichen.

Weitere Infos: www.evonik.de

Die BAUGESELLSCHAFT HANAU gehört zu den größten Wohnungsdienstleistern im östlichen Rhein-Main-Gebiet. Ihr Slogan "Raum zum Leben schaffen" bezieht sich nicht nur auf den verantwortungsvollen Umgang mit Wohnraum, sondern auch auf die Unterstützung sozialer und kultureller Projekte. 

Weitere Infos: www.bau-hanau.de

Die STIFTUNG DER SPARKASSE HANAU hat sich unter anderem die "Förderung von Kunst und von Kulturwerten" zur Aufgabe gemacht. Sie zählt zu den Sponsoren der ersten Stunde und begleitet das Hanauer Jugendfilmfestival kontinuierlich seit seinem Gründungsjahr 2012.

Weitere Infos: www.sparkasse-hanau.de

Die LPR HESSEN überwacht private Rundfunk- und TV-Angebote und hat es sich schon seit geraumer Zeit zur Aufgabe gemacht, Medienkompetenz nachhaltig zu fördern – so betreibt sie z.B. auch das Medienkompetenzzentrum Offener Kanal Offenbach. Bei uns ist die LPR seit 2013 als Sponsor aktiv.

Weitere Infos: www.lpr-hessen.de

UNITED POWER FIELDS unterstützen seit vielen Jahren soziokulturelle Projekte in und um Hanau und begleiten das Festival seit der ersten Stunde. Als lokale Medien- und Designfirma übernehmen sie für uns die Herstellung aller Printprodukte (Flyer, Plakate usw.).

Weitere Infos: www.upf.de

Weitere Unterstützer

 Sponsoring

Da wir kontinuierlich wachsen und das Festival noch weiter ausbauen wollen, freuen wir uns über jeden neuen Unterstützer. Als Sponsor von JUNG & ABGEDREHT können Sie ein überregional relevantes Kulturangebot fördern und dabei durch unsere sehr umfangreiche Öffentlichkeitsarbeit profitieren.

 

Das Jugendfilmfestival wird ab Juni eines jeden Jahres intensiv beworben – unter anderem in der Presse, auf Flyern / Plakaten und im Internet (zum Beispiel auf dieser Webseite, aber auch auf unserer Facebook-Seite und auf den Internetseiten von "AWO – Stadtverband Hanau", „Kinopolis Hanau“, „Stadt Hanau – Fachbereich Kultur“, „Schnittstelle Film & Media Production“ und "KUZ Hanau"). Daneben produzieren wir zu jedem Festival einen Kinospot / Festival-Trailer, der ab Juli eines jeden Jahres täglich im Vorprogramm des „Kinopolis“ läuft und ebenso im Internet präsentiert wird.

 

Interesse an einem Sponsoring für das Jugendfilmfestival? Dann können Sie sich unten unsere Sponsoren-Info als PDF herunterladen, in der unsere Leistungen für Sponsoren genauer beschrieben sind. Oder nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf – wir beraten Sie gerne auch persönlich.


Download
Sponsoren-Info-2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 513.6 KB